Bündnis gegen Depression Hildesheim e.V.
Tel.:  0175 53 33 153 mit AB und zeitnahem Rückruf
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beachten Sie aktuell unsere Vortragsreihe Mai und  Juni 2022 unter Fort- und Weiterbildung!

 

InfoAktuell Mai 2022

Für alle Angebote gelten die jeweiligen Pandemiebestimmungen, die Vorgaben der Mitarbeiter*innen bitten wir zu beachten.
 

Selbsthilfegruppen
freie Plätze bitte über das Bündnis (s.o.) anfragen. 
 

Die offene Mal- und Kreativwerkstatt
trifft sich Donnerstags um 16:30 Uhr bei der VHS Hildesheim im Pfaffenstieg 4-5.
Bei Interesse (Warteliste) Kontakt über das Bündnis (s.o.).

 

Gartengruppe
in den Wintermonaten als Kochgruppe im Mietertreff Orleansstr. des BWV.
Bei Interesse bitte übers Bündnis anfragen.

 

Lauf- oder Walktreff
Mittwochs 18:00 Uhr (Lauf) bzw. Donnerstags  18:00 Uhr (Walk) am Hohnsensee 

(Treffpunkte der Gruppen jeweils am  Parkplatz Noah).
Anfragen bei Interesse über das Bündnis.

 

Wandergruppe an den Wochenenden
Aktuelle Termine über den Anleiter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder direkt über das Bündnis.

 

Angehörigengruppe
trifft sich am Dienstag, den 10.Mai  um 16:30 Uhr beim BWV Mietertreff Orleansstr. 16A.
Eine persönliche Anmeldung zum Treffen ist nötig, da begrenzte Teilnehmerzahl und die Pandemieregelungen beachtet werden müssen. 
Bei Interesse bitte Mail oder Tel. ans Bündnis.

 

Kostenlose OnlineSchulung für Angehörige
(WESPA-Studie der Universität Freiburg)
Bei Interesse bitte beim Bündnis nachfragen.

 

Kostenlose Onlineschulung für Altenpflegekräfte
zum Thema Depression und Suizidalität im Alter
Bei Interesse bitte beim Bündnis anfragen.

 

Telefonsprechstunde
Bündnis gegen Depression Hildesheim e.V.
Tel.: 0175 53 33 153
jeweils Montags und Donnerstags von 15:00 bis 17:00 Uhr.

 

Persönliche Beratungs- und Gesprächstermine
können für Angehörige und Betroffene vereinbart werden über Tel. oder Mail des Bündnisses (s.o.). 

 

Fortbildungsangebote
(Doppelstunde bis Tagesseminar) Planungen für 2022 wieder möglich:

Themen:
Depression eine Krankheit: Symptome, Ursachen und Behandlungswege
• Depression und Angsstörungen
• Depression u. Suizidalität
• Depression in Abgrenzung zur Demenz
• Depression im höheren Lebensalter
• Depression im Kindes- u. Jugendalter
• Depression u. Arbeitswelt
• Depression während und nach der Schwangerschaft
• Überblick zu psychischen Störungen nach dem ICD 11
• die Pandemie/ der Krieg in der Ukraine und ihre Folgen für das seelische Wohlbefinden

Gern können auch spezielle Themen für Vorträge oder Fortbildungen vereinbart werden!
Kosten nach Vereinbarung bezügl. zeitlichem Umfang, Teilnehmerzahl und gewünschtem Tagungsservice.

 

Überregionale Onlineangebote
(kostenlos und fachlich begleitet)

Angebote der Stiftung Deutsche Depressionshilfe:
Onlineforum über https://www.deutsche-depressionshilfe.de/forum

Ifight Depression Selbsthilfemanagement
zur Überbrückung der Wartezeit auf einen Psychotherapieplatz (demnächst auch als APP verfügbar) zu erreichen über https://www.ifightdepression.com
Die fachliche Begleitung erfolgt über das regionale Bündnis. Bei Interesse bitte anfragen.

 

Wer unsere Arbeit durch eine Spende unterstützen mag:
Spendenkonto: Sparkasse Hildesheim
BgD Hildesheim e.V
Konto: DE 44 2595 0130 0034 3228 64
(Spendenbescheinigung fürs Finanzamt!)

 

 

Bleiben sie zuversichtlich!
Ihr Vorstand